Arbeitsort: Berlin (am Hauptbahnhof)
Bewerbungsfrist: 10.06.2018

Stellen ID: 860
Veröffentlicht am: 09.05.2018


 
 
50Hertz ist einer der vier Übertragungsnetzbetreiber in Deutschland. Die gut tausend Mitarbeiter/innen des Unternehmens tragen Verantwortung für die Stromversorgung von rund 18 Millionen Menschen. Über  die im Rahmen dieser Aufgabe einzusetzenden Assets (Leitungen, Schaltanlagen, On- und Offshore) entscheidet der Bereich Asset Management. In dessen Fachgebiet Leitungstechnik bieten wir Ihnen an unserem Standort Berlin zum nächstmöglichen Zeitpunkt die Position:

Elektroingenieurin als Spezialistin für Freileitungstechnik (w/m)

Setzen Sie mit Ihrem Know-how Maßstäbe im Umgang mit dem Thema Freileitungstechnik beim Übertragungsnetzbetreiber und verantworten Sie die zugehörige Asset-Strategie.

In dieser Position entwickeln Sie die technischen Grundsätze und Richtlinien für die Errichtung, den Betrieb und die Instandhaltung der  Komponenten  der Freileitungsbeseilungen, das heißt der Seile, Isolatoren und Armaturen. Sie geben die Spezifikationen vor, führen neue Produkte ein, übernehmen das Qualitätssicherungsmanagement für Assets und Support, definieren die Prüftechnologien und erstellen Einsatzkonzepte unter Berücksichtigung wirtschaftlicher und strategischer Aspekte.
 
Auf Ihrem Gebiet kann Ihnen niemand so leicht etwas vormachen. Sie halten sich kontinuierlich auf dem Laufenden (zum Beispiel im internationalen Austausch mit Forschungsinstituten und Fachfirmen oder auf Messen), veranlassen und begleiten Grundsatzuntersuchungen und Gutachten, verantworten auf dieser Basis die technische Entwicklung Ihrer Assets. Deren Erhaltungszustand behalten Sie jederzeit im Blick, um notwendige Maßnahmen veranlassen zu können. Ihre Kenntnis der wirtschaftlichen, technischen und rechtlichen Rahmenbedingungen der Energiewirtschaft ermöglicht Ihnen den Blick über den Tellerrand hinaus.
 
Das Unternehmen, die Stelle und der Moment bieten Ihnen die einzigartige Chance, das Thema nachhaltig zu prägen, denn gerade jetzt im Zuge der Energiewende und des Netzausbaus stellen wir frühere Entscheidungen auf den Prüfstand und integrieren neue Elemente oder Anforderungen. Als Stichworte seien genannt: Hochtemperaturleiterseile, Freileitungsmonitoring, CompactLine, Kettendesigns für neue Isolatorenketten, Weiterentwicklung von Montagetechnologien.

Mit Ihrem Know-how wirken Sie mit bei Instandhaltungs- und Investitionsmaßnahmen, Umbauten sowie Netzausbauprojekten und begleiten von technischer Seite den Beschaffungsprozess einschließlich Qualitätssicherung. Dabei arbeiten Sie eng mit der Betriebs- und Systemführung, den Regionalzentren und den Projektabteilungen zusammen, mit denen Sie aktiv Ihr Wissen teilen. Auch nationale und internationale Gremienarbeit gehört zu Ihrem Aufgabenspektrum. Abstimmungsprozesse steuern Sie mit großem Organisationsgeschick und Überzeugungskompetenz. Hier zeigt sich Ihre Kommunikations- und Teamfähigkeit.

Konnten wir Ihr Interesse wecken? Haben Sie noch Fachfragen zur Aufgabe? Herr Dr. Ziebold, Fachgebietsleiter Leitungstechnik, wird gern Ihre Fragen beantworten: work@50hertz.com. Bitte beziehen Sie sich im E-Mail-Betreff auf die Stellen-ID 860. Für Ihre eigentliche Bewerbung bitten wir Sie, unser Bewerbungsformular zu nutzen (siehe unten), nicht diese E-Mail-Adresse.
 
Ihr Profil:
 
  • Mit Master oder Diplom abgeschlossenes Studium der Fachrichtung Elektrotechnik oder Energietechnik,
  • Einschlägige Berufserfahrung in der Freileitungstechnik bzw. bei Absolvent/inn/en ein entsprechender Schwerpunkt im Studium und hervorragendes Wissen im Thema (in diesem Fall würde ein umfassendes Einarbeitungs- und Schulungsprogramm zu Beginn der Tätigkeit erfolgen),
  • Fahrerlaubnis PKW.

Ihr sicherer Umgang mit MS-Office sowie sehr gute Deutsch und Englischkenntnisse in Wort und Schrift machen Ihre Bewerbung für uns besonders interessant.

50Hertz gibt Menschen mit Behinderungen eine Chance.

Wir freuen uns auf Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen mit Angabe Ihrer Gehaltsvorstellung und Verfügbarkeit (ggf. Kündigungsfrist). Bitte bewerben Sie sich bis zum 10.06.2018 über unser Bewerbungsformular hier.


50Hertz Transmission GmbH  
Personal  
Dr. Andreas Holleczek
Telefon: +49 30 5150 2180  
www.50hertz.com