Arbeitsort: Berlin
Bewerbungsfrist: 10.06.2018

Stellen ID: 864
Veröffentlicht am: 09.05.2018


 
 
Beim Übertragungsnetzbetreiber 50Hertz stellen gut tausend Mitarbeiter/innen den Stromtransport auf höchster Spannungsebene sicher, und zwar für die ostdeutschen Bundesländer sowie Berlin und Hamburg. Um Leistungsverluste beim Stromtransport gering zu halten, wird bei langen Transportstrecken die Höchstspannung von 380 Kilovolt bevorzugt. Überall da, wo die Spannung im Übertragungsnetz wechselt, werden Umspannwerke benötigt. 50Hertz betreibt in seinem Netzgebiet aktuell etwa 60 davon. Um die Ziele der Energiewende zu sichern, verfolgen wir hier zahlreiche Neu- und Umbauprojekte, die stets einen aufwändigen öffentlichen Genehmigungsprozess durchlaufen. In diesem Kontext bieten wir Ihnen am Standort Berlin, direkt am Hauptbahnhof, zum nächstmöglichen Zeitpunkt die Position:

Projektleiterin (w/m) Naturschutz/ Genehmigungen
für Umspannwerks-Bauprojekte (Umwelt-/ Genehmigungsplanerin w/m)

Steuern Sie komplexe Genehmigungsverfahren für den Neubau oder Umbau von Umspannwerken im Rahmen der Energiewende unter besonderer Berücksichtigung von Naturschutzbelangen.
 
In dieser Position stellen Sie bereits in der Vorbereitungsphase der Genehmigungsverfahren die Weichen für deren Verlauf. Sie steuern den Genehmigungsprozess, erstellen naturschutzfachliche Antragsunterlagen, sichern die Kontakte zu den relevanten Genehmigungsbehörden ab und nehmen an externen Terminen und Anhörungen teil. Sie beauftragten Planungsbüros, entwickeln adäquate Kompensationsmaßnahmen und stimmen diese mit den Behörden ab.
 
Hier kommt es gleichermaßen auf Ihre überzeugende und verbindliche Kommunikation (mündlich wie schriftlich) sowie Ihre Souveränität und Entscheidungsbereitschaft in der Prozesslenkung an. Das heißt, Sie haben relevante Termine, Fakten, Kosten und Risiken stets vorausschauend im Blick und lassen sich durch schwierige Nachfragen, auch im Austausch mit der interessierten Öffentlichkeit, nicht aus der Ruhe bringen. Dabei ist Ihre Erfahrung in naturschutzrechtlichen Fragen besonders gefragt.
 
Sobald ein Genehmigungsbescheid vorliegt, analysieren Sie die inhärenten Risiken für das Unternehmen und steuern die Umsetzung der Auflagen aus dem Genehmigungsbescheid.
 
Darüber hinaus koordinieren Sie naturschutzrelevante Belange und wirken zum Beispiel bei der Bewertung von Standortoptionen oder bei der Planung und Umsetzung von Ausgleichs- und Ersatzmaßnahmen mit. Mit kaufmännischem Augenmerk begleiten Sie Ausschreibungen und Vergabeverfahren zur Beauftragung von Umweltfachplanungsleistungen sowie Ausgleichs- und Ersatzmaßnahmen.
 
Gleichzeitig engagieren Sie sich themenbezogen in nationalen und internationalen Gremien.

Konnten wir Ihr Interesse wecken? Haben Sie noch Fachfragen zur Aufgabe? Herr Dr. Böckel, Fachgebietsleiter Kabel und Standorte im Bereich Naturschutz/ Genehmigungen, wird gern Ihre Fragen beantworten: work@50hertz.com. Bitte beziehen Sie sich im E-Mail-Betreff auf die Stellen-ID 864. Für Ihre eigentliche Bewerbung bitten wir Sie, unser Bewerbungsformular zu nutzen (siehe unten), nicht diese E-Mail-Adresse.
 
Ihr Profil:
  • Mit Master oder Diplom abgeschlossenes Studium einer geeigneten Fachrichtung, z. B. Raumplanung, Landschaftsplanung, Regionalplanung oder einer Naturwissenschaft,
  • Mindestens fünf Jahre Berufserfahrung im Kontext von Genehmigungsverfahren,
  • Kenntnisse des Planungs- und Genehmigungsrechtes und öffentlich-rechtlicher Vorschriften sowie Grundkenntnisse des Naturschutz- und Umweltrechtes,
  • Sehr gute Deutschkenntnisse, gute Englischkenntnisse,
  • Fahrerlaubnis PKW und Reisebereitschaft (im Schnitt einmal monatlich mit bis zu zwei Übernachtungen).
 
Sicherheit im Umgang mit MS-Office, insbesondere MS-Project, sowie SAP-Kenntnisse machen Ihre Bewerbung für uns zusätzlich interessant.
 
50Hertz gibt Menschen mit Behinderungen eine Chance.

Wir freuen uns auf Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen mit Angabe Ihrer Gehaltsvorstellung und Verfügbarkeit (ggf. Kündigungsfrist). Bitte bewerben Sie sich bis zum 10.06.2018 über unser Bewerbungsformular hier.

50Hertz Transmission GmbH  
Personal  
Birgit Petereit
Telefon: +49 30 5150 3836  
www.50hertz.com