Ihr Stellenangebot bei 50Hertz

Fachprojektleiterin (w/m/d) Kabelmonitoring- und LWL-Systeme beim Höchstspannungsnetzbetreiber

Arbeitsort: Berlin (am Hauptbahnhof)
Unbefristet | Vollzeit (37 Stunden pro Woche)
Veröffentlicht am: 25.11.2019 | Stellen ID: 1064 | Bewerbungsfrist: 05.01.2020


50Hertz Transmission GmbH, Berlin

50Hertz (gut tausend Mitarbeiter/innen) leistet als Betreiber des Höchstspannungsnetzes im Nordosten Deutschlands einen wesentlichen Beitrag zur Umsetzung der Energiewende. Ein zentrales Vorhaben dabei ist der SuedOstLink, eine Hochspannungs-Gleichstrom-Übertragungsverbindung (HGÜ), die den erneuerbar erzeugten Strom aus dem Norden unseres Netzgebietes zu den Verbrauchszentren in Süddeutschland bringen wird. 50Hertz übernimmt den Bau und späteren Betrieb des rund 270 Kilometer langen Abschnitts der (vorrangig als Erdkabel geplanten) Verbindung zwischen Magdeburg und der thüringisch-bayerischen Landesgrenze. Um die quallitätsgerechte Realisierung des Projektes und die Weiterentwicklung technischer Konzepte für den späteren Betrieb der Leitung voranzutreiben, bieten wir Ihnen an unserem Standort Berlin (unmittelbar am Hauptbahnhof) zum nächstmöglichen Zeitpunkt die unbefristete Position: Fachprojektleiterin Kabelmonitoring- und LWL-Systeme (w/m/d).


Bauen Sie das Kabelmonitoring-System und die Grundlagen der Kommunikationstechnik für das Großprojekt SuedOstLink mit auf, um später einen reibungslosen Betrieb gewährleisten zu können.

Sie starten mit der Ausplanung des Projekts Kabelmonitoring-System für die HGÜ-Verbindung SuedOstLink sowie der LWL-Kabelproduktion, Verlegung und Montage und leiten daraus einen Zeitplan für die Erstellung und Implementierung ab. Sie definieren Schnittstellen zu den angrenzenden (Teil-) Projekten sowie den beteiligten Fachbereichen der 50Hertz-Organisation.
Darüber hinaus übernehmen Sie Verantwortung für folgende Themen:

  • Leitung des Fachprojekts Kabelmonitoringsysteme und LWL-Systeme im Großprojekt SuedOstLink,
  • Termin- und Qualitätskontrolle und Überwachung des Aufbaus der Kabelmonitoringsysteme, LWL- Kabel- und Muffenproduktion, Verlegung und Montage bis zur Abnahme des Systems,
  • Ausarbeitung von Qualitätssicherungskonzepten für Kabelmonitoring / LWL-Systeme und, bei entsprechender Erfahrung, optional für HVDC-Assets,
  • Mitarbeit bei der Erstellung von technischen Richtlinien für den Einsatz von Kabelüberwachungssystemen sowie die fachliche Begleitung von technischen Studien,
  • Mitarbeit bei der Erstellung von technischen Spezifikationen und Leistungsverzeichnissen für Ausschreibungsunterlagen,
  • Unterstützung bei der Erarbeitung des Basic und Detail Designs der jeweiligen Lieferanten,
  • Überwachung und Steuerung der Installation der Systeme in der Bauphase des Großprojekts.

In dieser Position entwickeln Sie sich in kurzer Zeit zur Know-how-Trägerin (w/m/d) des Projektes SuedOstLink im Thema Kabelmonitoring sowie zur zentralen Ansprechpartnerin (w/m/d) für alle Fragen rund um LWL-Systeme.


Ihr Kompetenzprofil

  • Master oder Diplom in Nachrichtentechnik oder Elektrotechnik bzw. Bachelor mit entsprechender Berufserfahrung,
  • Mehrjährige Berufserfahrung im Bereich Hoch- und Höchstspannungskabel, LWL-Kabel oder dem Aufbau von Kabelmonitoring- oder anderen Kabelmesssystemen,
  • Kenntnisse von Kabelmonitoringsystemen sowie der Qualitätssicherung bei der Herstellung und Errichtung von LWL-Systemen,
  • Fließende Englischkenntnisse (B2) in Wort und Schrift,
  • Fahrerlaubnis PKW.

Ihre Erfahrung in der Produktion und Qualitätssicherung von Hoch- und Höchstspannungskabeln sowie Projektmanagementerfahrung in großen Infrastrukturprojekten machen Ihre Bewerbung für uns zusätzlich interessant.


Das bietet Ihnen diese Stelle

  • Die Möglichkeit sich zu einem Spezialisten für ein Zukunftsthema (Kabelmonitoring-Systeme) bei 50Hertz zu entwickeln,
  • Umfassende Einarbeitung und individuelle Fortbildungsmöglichkeiten,
  • Eine moderne Arbeitsumgebung im Stadtzentrum (direkt am Hauptbahnhof),
  • 30 Tage Urlaub,
  • Kita und Eltern-Kind-Büro für kurzzeitige Betreuungsengpässe,
  • Ein Betriebsrestaurant, in dem täglich frisch gekocht wird,
  • Kostenfreie Getränke (Kaffee, Kakao, Tee, Wasser),
  • Betriebliche Altersvorsorge,
  • Einen mehrfach ausgezeichneten Arbeitgeber: „Die besten Arbeitgeber für Frauen“ - Note: Sehr gut (Brigitte, 2019); „Deutschlands beste Jobs mit Zukunft“ (Focus, 2019); „Deutschlands beste Arbeitgeber - Hohe Attraktivität“(Die Welt, 2019),
  • … und mehr davon auf unserer Karriere-Website.

Flexikompass - so flexibel ist diese Stelle
  • Arbeitszeit: 37 Wochenstunden (Vollzeit),
  • Flexible Arbeitszeiten mit Langzeitkonto zur Unterstützung Ihrer Work-Life-Balance,
  • Die Zahl der Gleittage ist nicht begrenzt,
  • Keine Kernarbeitszeit,
  • Mobiles Arbeiten möglich.

Ihre Bewerbung

Wir freuen uns auf Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen mit Angabe Ihrer Gehaltsvorstellung und Verfügbarkeit (ggf. Kündigungsfrist). Bitte bewerben Sie sich bis zum 05.01.2020 über unser Bewerbungsformular hier.
 

Würden Sie gern mehr erfahren? Zum Beispiel, wie es ist in unserem Team zu arbeiten? Wie unsere Team-Kultur aussieht? Was Spaß macht und was die Herausforderungen sind? Dann rufen Sie Thorben Müller an: (030 5150-  2607). Er ist Projektleiter Leitungen im Projekt SuedOstLink.
 

50Hertz Transmission GmbH 
Personal, Nicole Himmelweit, Telefon: +49 30 5150 2803 
www.50hertz.com/karriere 


50Hertz gibt Menschen mit Behinderungen eine Chance.