Ihr Stellenangebot bei 50Hertz

Bauingenieurin Industrieanlagenbau (w/m/d) für die Fachprojektleitung Errichtung der Konverterstation und elektrotechnischer Schaltanlagen auf der Stromtrasse SuedOstLink

Arbeitsort: Berlin (am Hauptbahnhof)
Unbefristet | Vollzeit (37 Stunden pro Woche)
Veröffentlicht am: 13.03.2019 | Stellen ID: 1212 | Bewerbungsfrist: 23.06.2019


50Hertz Transmission GmbH, Berlin

50Hertz (mit gut tausend Mitarbeiter/innen) leistet als Betreiber des Höchstspannungsnetzes im Nordosten Deutschlands einen wesentlichen Beitrag zur Umsetzung der Energiewende. Ein zentrales Vorhaben dabei ist der SuedOstLink, eine Hochspannungs-Gleichstrom-Übertragungsverbindung (HGÜ), die den erneuerbar erzeugten Strom aus dem Norden unseres Netzgebietes zu den Verbrauchszentren in Süddeutschland bringen wird. 50Hertz übernimmt den Bau und späteren Betrieb des rund 270 Kilometer langen Abschnitts der (vorrangig als Erdkabel geplanten) Verbindung zwischen Magdeburg und der thüringisch-bayerischen Landesgrenze. Das Investitionsvolumen liegt bei über zwei Milliarden Euro. In diesem Kontext bieten wir Ihnen in Berlin (direkt am Hauptbahnhof) zum nächstmöglichen Zeitpunkt die unbefristete Position: Bauingenieurin Industrieanlagenbau (w/m/d).

Leiten Sie bautechnische Projekte (Hoch-, Stahl- und Tiefbau) zur Errichtung, Erweiterung und Erneuerung von Wechsel- und Gleichstrom-Stationen von der Konzeption bis zur Durchführung und Abnahme.

Auf der gesamten Strecke von rund 270 Kilometern, für die 50Hertz beim Bau des SuedOstLinks verantwortlich ist, werden neben der Konverterstation insgesamt rund 6 Schaltanlagen errichtet, in denen die Übergänge von Freileitung auf Kabel realisiert werden und die langen Kabelstrecken auf Grund betrieblicher Anforderungen in kürzere Kabelabschnitte segmentiert werden. Der Bau der Konverterstation als auch der Kabelübergangs- und Kabelabschnittsstationen umfasst vorwiegend Hochbauthemen (u.a. Industriehallenbau mit Sozialgebäude, Infrastruktur- und Straßenbau, Auffangwannen für umweltgefährdende Stoffe) aber auch Stahlbauthemen (z.B. für Geräteunterkonstruktionen) und in geringem Umfang Tiefbauthemen.
Als (Teil-) Projektleiter/in steuern Sie durch den gesamten Projektzyklus. Sie verantworten Qualität, Termine, Budget und alle Health-, Security und Environment-Aspekte Ihres Projekts gleichermaßen. Dabei können Sie auf die Erfahrung unterschiedlicher 50Hertz-Fachbereiche zurückgreifen. Die Schwerpunkte Ihrer Arbeit werden sein:

  • Erarbeitung aller Planungsstände bis zur Detail- und Genehmigungsplanung bei gleichzeitiger Abstimmung der Lösungsvarianten mit den internen Auftraggebern und Beteiligten,
  • Mitwirkung bei der Erstellung von Genehmigungsunterlagen,
  • Erstellung detaillierter Bauabläufe einschließlich Abstimmung mit allen Mitwirkenden,
  • Erstellung der Ausschreibungsunterlagen und Mitwirkung am gesamten Beschaffungsprozess von der Ausschreibung bis zur Durchführung der Abnahme,
  • Erarbeitung bzw. Steuerung und Prüfung der Ausführungsplanungen für die bautechnischen Anlagen und Komponenten,
  • Berichterstattung zum Fortschritt verantworteter Projekte und Budgetverfolgung, Und weil Projekte nicht nur technisch eine Herausforderung darstellen, ist Ihnen auch die bewusste Förderung einer guten Zusammenarbeit im Team und mit allen Projektbeteiligten wichtig. Von dem persönlichen Interesse und der Begeisterung aller Mitwirkenden hängt schließlich sehr viel ab.

Konnten wir Ihr Interesse wecken? Haben Sie noch Fachfragen zur Aufgabe? Herr Krause, der zuständige Fachgebietsleiter beim SuedOstLink, wird gern Ihre Fragen beantworten: work@50hertz.com. Bitte beziehen Sie sich im E-Mail-Betreff auf die Stellen-ID 1212. Für Ihre eigentliche Bewerbung bitten wir Sie, unser Bewerbungsformular zu nutzen (siehe unten), nicht diese E-Mail-Adresse.


Ihr Kompetenzprofil

  • Mit Master- oder Diplom abgeschlossenes Studium des Bauingenieurwesens oder einer vergleichbar geeigneten Fachrichtung,
  • Mindestens fünf Jahre Erfahrung bei der Planung und Führung von Projekten im komplexen Industriebau, im Idealfall aus der Errichtung von Hoch- und Höchstspannungsanlagen,
  • Fundierte Projektmanagement-Kenntnisse,
  • Zumindest Grundkenntnisse zu elektrischen Anlagen der Hoch- und Höchstspannungsebene,
  • Sehr gute deutsche und gute englische Sprachkenntnisse in Wort und Schrift,
  • Bereitschaft zu Dienstreisen und Fahrerlaubnis PKW.

Ihr versierter Umgang mit MS Office, ITWO sowie grundlegende Kenntnisse zu SAP und gängigen Projektmanagement-Tools machen Ihre Bewerbung für uns zusätzlich interessant.

50Hertz gibt Menschen mit Behinderungen eine Chance.


Das bietet Ihnen diese Stelle

  • Die Möglichkeit, an einem Vorzeigeprojekt der Energiewende in Deutschland mitzuwirken,
  • Moderne Arbeitsumgebung im Stadtzentrum (direkt am Hauptbahnhof),
  • Flexible Arbeitszeiten mit Langzeitkonto zur Unterstützung Ihrer Work-Life-Balance,
  • Kita und Eltern-Kind-Büro für kurzzeitige Betreuungsengpässe,
  • Ein Betriebsrestaurant, in dem täglich frisch gekocht wird,
  • Betriebliche Altersvorsorge,
  • … und mehr davon auf unserer Karriere-Website.

Ihre Bewerbung

Wir freuen uns auf Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen mit Angabe Ihrer Gehaltsvorstellung und Verfügbarkeit (ggf. Kündigungsfrist). Bitte bewerben Sie sich bis zum 23.06.2019 über unser Bewerbungsformular hier.

 

50Hertz Transmission GmbH 
Personal, Nicole Himmelweit, Telefon: +49 30 5150 2803 
www.50hertz.com/karriere