Ihr Stellenangebot bei 50Hertz

Praktikantin (w/m/d) Elektrotechnik / Informatik für das Prozessmanagement / Prozesstechnik Erneuerbare Energien

Arbeitsort: Neuenhagen (bei Berlin)
Befristet | Werkstudententätigkeit (12 bis 20 Stunden pro Woche) oder Praktikum
(37 Stunden pro Woche)
Veröffentlicht am: 28.06.2019 | Stellen ID: 1243 | Bewerbungsfrist: 28.07.2019


50Hertz Transmission GmbH, Neuenhagen (bei Berlin)

50Hertz ist einer der vier Strom-Übertragungsnetzbetreiber in Deutschland. Die gut tausend Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen des Unternehmens tragen Verantwortung für die Stromversorgung von rund 18 Millionen Menschen. In unserem Netzgebiet werden im weltweiten Vergleich Spitzenwerte bei der Einspeisung von erneuerbarer Energie erreicht. Die Integration dieser volatilen Energiemengen in das Netz erfordert genaue Leistungsprognosen und Hochrechnungen, welche das Fachgebiet Prozessmanagement & Kooperation/ Prozesstechnik erstellt. In diesem Zusammenhang bieten wir Ihnen am Standort Neuenhagen bei Berlin zum nächstmöglichen Zeitpunkt die Position: Praktikantin (w/m/d) Elektrotechnik / Informatik für das Prozessmanagement / Prozesstechnik Erneuerbare Energien.

Unterstützen Sie unser Team im Transmission Control Center bei der Auswertung und Analyse der Erzeugungsprognosen zu Windstrom und Photovoltaik für eine sichere Systemführung.

Ihre Aufgaben:

  • Eigenverantwortliche Kontrolle der Berechnungen aus Mess- und Hochrechnungswerten von EEG-Anlagen inklusive Plausibilitätsprüfung und notwendiger Anpassungen,
  • Berechnung der Auswirkung von EEG-Anlagen aus den unterlagerten Verteilnetzbetreibergebieten auf Knotenpunkte im Übertragungsnetz und deren Kontrolle,
  • Neu- und Weiterentwicklung der Lastprognosen,
  • Erstellung von Kombinations-Leistungsprognosen der Wind- und Photovoltaikgewinnung,
  • Sichtung von Zeitreihen und Daten des Hochrechnungsverfahrens für das neu entstehende Netzleitsystem.


Konnten wir Ihr Interesse wecken? Haben Sie noch Fachfragen zur Aufgabe? Frau Gronau wird gern Ihre Fragen beantworten: work@50hertz.com. Bitte beziehen Sie sich im E-Mail-Betreff auf die Stellen-ID 1243. Für Ihre eigentliche Bewerbung bitten wir Sie, unser Bewerbungsformular zu nutzen (siehe unten), nicht diese E-Mail-Adresse.


Wir stellen uns vor, dass Sie...

  • Ihr fortgeschrittenes Bachelor- (mind. 5. Semester) oder Masterstudium der Elektrotechnik, Informatik oder vergleichbarer Fachrichtungen mit Engagement verfolgen,
  • Energiewirtschaftliches Grundverständnis sowie Interesse für die Themen Systemführung und Übertragungsnetz mitbringen sowie gute Kenntnisse in der Statistik haben,
  • Die gängigen MS-Office-Programme (insbesondere Excel und PowerPoint) gut beherrschen,
  • Sehr gute Deutsch- (C2) und gute Englischkenntnisse (B2) in Wort und Schrift aufweisen.

Ihre Grundkenntnisse des Programmes MATLAB machen Ihre Bewerbung besonders interessant für uns.
50Hertz gibt Menschen mit Behinderungen eine Chance.


Das bietet Ihnen diese Stelle

  • Eine interessante und fordernde Aufgabe im Umfeld spannender Projekte der Energiewende,
  • Die Gelegenheit, schnell Verantwortung zu übernehmen und Ihre Stärken auszuprobieren,
  • Die Chance wertvolle Praxiserfahrung bereits während des Studiums zu sammeln,
  • Die Möglichkeit sich im künftigen Berufsfeld zu vernetzen,
  • Eine Kantine am Standort,
  • Eine faire Vergütung bei einer flexiblen wöchentlichen Arbeitszeit von 37 Stunden.

Sollten Sie daran interessiert sein, würden wir Ihnen nach erfolgreichem Abschluss des Praktikums gern eine Werkstudenten/-innen-Tätigkeit im Bereich Prozessmanagement / Prozesstechnik EEG anbieten.


Ihre Bewerbung

Wir freuen uns auf Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen mit Angabe Ihrer Verfügbarkeit (ggf. Kündigungsfrist). Bitte bewerben Sie sich bis zum 28.07.2019 über unser Bewerbungsformular hier.


50Hertz Transmission GmbH 
Prozessmanagement & Kooperation, Jenny Gronau, Telefon: +49 30 5443748 4260 
www.50hertz.com/karriere