Ihr Stellenangebot bei 50Hertz

Werkstudentin oder Praktikantin (w/m/d) öffentlich-rechtliche Planungen im Bereich Netzauskunft, Umwelt- und Naturschutz

Arbeitsort: Berlin (am Hauptbahnhof)
Befristet | Werkstudententätigkeit (5 bis 20 Stunden pro Woche) oder Praktikum
(37 Stunden pro Woche)
Veröffentlicht am: 08.10.2019 | Stellen ID: 1342 | Bewerbungsfrist: 03.11.2019


50Hertz Transmission GmbH, Berlin

50Hertz ist einer der vier Strom-Übertragungsnetzbetreiber in Deutschland. Die gut tausend Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen des Unternehmens tragen Verantwortung für die Stromversorgung von rund 18 Millionen Menschen. Wir fördern die Integration erneuerbarer Energien, planen das Stromnetz der Zukunft und ermöglichen eine erfolgreiche Energiewende – für eine nachhaltige Welt. Am Standort Berlin bieten wir Ihnen zum nächstmöglichen Zeitpunkt die Position: Werkstudentin oder Praktikantin (w/m/d) öffentlich-rechtliche Planungen im Bereich Netzauskunft, Umwelt- und Naturschutz.


Bearbeiten Sie selbstständig Stellungnahmen zu öffentlich-rechtlichen Planungen und unseren Vorhaben im Umweltbereich und leisten Sie so einen wichtigen Beitrag zum Gelingen unserer Projekte.

Ihre Aufgaben:

  • Sichtung von Planunterlagen, Ermitteln der Betroffenheit von 50Hertz-Assets sowie Dokumentenzusammenstellung und Kategorisierung von Unterlagen,
  • Zuarbeit von Textentwürfen zu Stellungnahmen bei Betroffenheit unserer Anlagen,
  • Datenbankverwaltung für die Vorgänge der Bauleitplanung (z.B. Regional-, Flächennutzungs- und Bauleitpläne etc.),
  • Unterstützung bei der Erarbeitung von Stellungnahmen im Rahmen der Behördenbeteiligung an öffentlich-rechtlichen Planverfahren zu Vorhaben Dritter und im Rahmen der Bauleitplanung,
  • Recherchetätigkeit (z.B. in Schutzgebietsverordnungen, Amtsblättern etc.),
  • Einfache Datenbearbeitung in QGIS (z.B. Erstellen und Verschneiden von Shapefiles und Layouts),
  • Eruieren der in der 50Hertz-Regelzone vorhandenen Ökokonten und deren Betreiber.

Wir stellen uns vor, dass Sie...

  • Ihr Bachelor- oder Masterstudium im Bereich Landschaftsarchitektur oder Landschafts- und Umweltplanung, Stadt- und Regionalplanung oder Ökologie und Umweltplanung, mindestens im zweiten Semester, engagiert verfolgen,
  • Sich durch Leistungsbereitschaft, Selbstständigkeit und Teamfähigkeit auszeichnen,
  • Analytische Fähigkeiten, eine schnelle Auffassungsgabe und Kreativität mitbringen,
  • Die gängigen MS-Office-Programme (Word, Excel, PowerPoint) beherrschen,
  • Sehr gute Deutschkenntnisse (C1) in Wort und Schrift aufweisen.

Das bietet Ihnen diese Stelle

  • Eine interessante und fordernde Aufgabe im Umfeld spannender Projekte der Energiewende,
  • Die Gelegenheit, schnell Verantwortung zu übernehmen und Ihre Stärken auszuprobieren,
  • Ein Betriebsrestaurant, in dem täglich frisch gekocht wird,
  • Eine faire Vergütung bei einer wöchentlichen Arbeitszeit von 5- 20 Stunden als Werkstudentin (w/m/d) und 37 Stunden im Praktikum,
  • … und ein schönes Arbeitsumfeld am Berliner Hauptbahnhof nahe der Spree.

Ihre Bewerbung

Wir freuen uns auf Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen mit Angabe Ihrer Verfügbarkeit (ggf. Kündigungsfrist). Bitte bewerben Sie sich bis zum 03.11.2019 über unser Bewerbungsformular hier.

Haben Sie noch Fachfragen zur Aufgabe? Herr Kretschmer wird gern Ihre Fragen beantworten: work@50hertz.com. Bitte beziehen Sie sich im E-Mail-Betreff auf die Stellen-ID 1342.

50Hertz Transmission GmbH 
Netzauskunftsmanagement, Thomas Kretschmer, Telefon: +49 305150 2144  
www.50hertz.com/karriere 


50Hertz gibt Menschen mit Behinderungen eine Chance.