Ihr Stellenangebot bei 50Hertz

IT Application Managerin Control Reserve Services (Stromnetze) (w/m/d)

Arbeitsort: Neuenhagen (bei Berlin)
Unbefristet | Vollzeit (37 Stunden pro Woche)
Veröffentlicht am: 16.01.2020 | Stellen ID: 1414 | Bewerbungsfrist: 16.02.2020

50Hertz Transmission GmbH, Neuenhagen (bei Berlin)

Gut tausend Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter bei 50Hertz verantworten den Stromtransport auf höchster Spannungsebene im Osten und Norden Deutschlands. Hier erreicht der Anteil erneuerbarer Energien am eingespeisten Strom Spitzenwerte, selbst im weltweiten Vergleich. Die Volatilität der erneuerbaren Energien erhöht laufend den Abstimmungsbedarf unter den Netzbetreibern, national und international. Daher arbeitet 50Hertz mit Hochdruck an innovativen Formaten und Tools für diesen Austausch und bietet Ihnen am Standort Neuenhagen bei Berlin zum nächstmöglichen Zeitpunkt die unbefristete Position: IT Application Managerin Control Reserve Services (Stromnetze) (w/m/d).


Übernehmen Sie im Kontext der Energiewende die Planung, Entwicklung, Bereitstellung und die Sicherstellung des operativen Betriebes unserer energiewirtschaftlichen IT-Tools im Umfeld Regelleistungen.

Im Stromnetz müssen Stromeinspeisung und -entnahme jederzeit ausgeglichen sein, um die Systemstabilität und damit die Versorgungssicherheit sicherzustellen. Die hierfür erforderliche Steuerung übernimmt bei 50Hertz die Systemführung. Die von ihr dafür eingesetzte Energie wird Regelleistung (oder Regelenergie) genannt. Diese Leistungen müssen zum Teil extrem kurzfristig abrufbar sein.

In Ihrer Position übernehmen Sie für die hierzu eingesetzten Anwendungen die Planung, Entwicklung sowie Bereitstellung und stellen den operativen Betrieb inkl. Wartung und Pflege sicher. Dabei sorgen Sie für die systemtechnische Anbindung von externen Regelleistungsanbietern und existierenden Plattformen wie Regelleistung.net, PQ-Portal, Flex-Plattform.

In enger Abstimmung mit den Key Usern und Process Ownern in der Systemführung von 50Hertz analysieren Sie deren Anforderungen und arbeiten sich intensiv in ihre Geschäftsprozesse ein. Sie unterstützen bei der Umsetzung der gesetzlichen und regulatorischen Anforderungen im Bereich der Regelleistung. Sie beraten dabei service-orientiert und bieten bei Bedarf Trainings an. Hier kommt es auf Ihre ausgeprägte Kommunikations- und Beratungskompetenz an.

Sie begleiten Auswahl, Implementierung und Erweiterung der Systeme. Gleichzeitig tragen Sie die Verantwortung für die Themen Incident-, Problem-, Change-, Konfigurations-, Performance- und Sicherheitsmanagement der Applikationen in Abstimmung mit den Teams der IT-Infrastruktur, des IT-Netzwerks sowie der IT-Sicherheit zur Gewährleistung einer hohen Betriebssicherheit. Ergänzend nehmen Sie an einer wechselnden telefonischen Rufbereitschaft im Team teil.

Sie übernehmen für Ihre Projekte das IT-Projektmanagement, die IT-Koordination und steuern externe IT-Dienstleister. Da Sie auch die Beschaffungsprozesse begleiten, werden Ihre allgemeinen kaufmännischen Grundkenntnisse gefragt sein.


Ihr Kompetenzprofil

  • Abgeschlossenes Studium der Informatik, Wirtschaftsinformatik oder einer anderen IT-Fachrichtung, alternativ auch Berufsausbildung als IT-Fachkraft mit mehrjähriger Berufserfahrung,
  • Umfangreiche Erfahrungen in Planung, Betrieb und Weiterentwicklung von energiewirtschaftlichen Applikationen
  • Erfahrung in der Entwicklung komplexer Plattformen (Applikationsserver, Datenbanken, Middleware, Message Queueing) (idealerweise in verteilten Umgebungen),
  • IT-Projektmanagement-Erfahrung und Kenntnisse des ITIL basierten Servicemanagements,
  • Erfahrung in der IT-Providersteuerung,
  • Sicherer Umgang mit MS-Office und MS-Project,
  • Verhandlungssichere Deutschkenntnisse (Niveau C2)  und fließende Englischkenntnisse (Niveau B2).
Ihre Erfahrungen in Netzwerkinfrastrukturen und Netzwerkstandards machen Ihre Bewerbung für uns zusätzlich interessant. Diese Stelle erfordert ferner Ihre Bereitschaft zur Sicherheitsüberprüfung SEG 2.

Das bietet Ihnen diese Stelle

  • Die Möglichkeit, innovative Lösungen für die Herausforderungen der Energiewende zu realisieren,
  • Umfassende Einarbeitung und individuelle Fortbildungsmöglichkeiten,
  • Eine moderne Arbeitsumgebung,
  • 30 Tage Urlaub,
  • Betriebliche Altersvorsorge,
  • Einen mehrfach ausgezeichneten Arbeitgeber: „Die besten Arbeitgeber für Frauen“ - Note: Sehr gut (Brigitte, 2019); „Deutschlands beste Jobs mit Zukunft“ (Focus, 2019); „Deutschlands beste Arbeitgeber - Hohe Attraktivität“(Die Welt, 2019),
  • … und mehr davon auf unserer Karriere-Website.
Flexikompass - so flexibel ist diese Stelle
  • Arbeitszeit: 37 Wochenstunden (Vollzeit),
  • Flexible Arbeitszeiten mit Langzeitkonto zur Unterstützung Ihrer Work-Life-Balance,
  • Die Zahl der Gleittage ist nicht begrenzt,
  • Keine Kernarbeitszeit,
  • Mobiles Arbeiten möglich.

Ihre Bewerbung

Wir freuen uns auf Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen mit Angabe Ihrer Gehaltsvorstellung und Verfügbarkeit (ggf. Kündigungsfrist). Bitte bewerben Sie sich bis zum 16.02.2020 ausschließlich über unser Bewerbungsformular hier.

Haben Sie noch Fachfragen zur Aufgabe? Dann schreiben Sie an Gunther Koch, Fachgebietsleiter Technische IT: work@50hertz.com (so erreichen Sie ihn leichter als am Telefon). Bitte beziehen Sie sich im E-Mail-Betreff auf die Stellen-ID 1414.

 

50Hertz gibt Menschen mit Behinderungen eine Chance.

50Hertz Transmission GmbH 
Personal, Kati Jaich, Telefon: +49305150 2806  
www.50hertz.com/karriere