Ihr Stellenangebot bei 50Hertz

Bauingenieurin oder Elektroingenieurin (w/m/d) für Projektmanagement Stromnetze

Arbeitsort: Hamburg
Unbefristet | Vollzeit (37 Stunden pro Woche)
Veröffentlicht am: 17.03.2020 | Stellen ID: 1594 | Bewerbungsfrist: 19.04.2020


50Hertz Transmission GmbH, Hamburg

50Hertz ist einer der vier Übertragungsnetzbetreiber in Deutschland. Wir transportieren Strom auf Höchstspannungsebene. Die gut tausend Mitarbeiter/innen des Unternehmens schaffen etwas, was viele bis vor kurzem noch für unmöglich hielten: Energiewende mit hohem Tempo voranbringen und gleichzeitig Versorgungssicherheit hochhalten. Zusammen mit dem belgischen Stromnetzbetreiber Elia (Brüssel) bilden wir die international tätige Elia Group.  Der Betrieb, Ausbau und die Instandhaltung des Höchstspannungsnetzes sowie der zugehörigen Umspannwerke, Schaltanlagen und Leitungen werden bei 50Hertz von fünf Regionalzentren aus organisiert, zu denen auch das Regionalzentrum West mit seinem Standort Hamburg gehört. Hier bieten wir Ihnen zum nächstmöglichen Zeitpunkt die unbefristete Position: Bauingenieurin oder Elektroingenieurin (w/m/d) für Projektmanagement Stromnetze.

Realisieren Sie anspruchsvolle Bauprojekte im Netzgebiet Ihres Regionalzentrums und leisten Sie damit einen sichtbaren Beitrag zur Versorgungssicherheit und der Verwirklichung der Energiewende.

Sie übernehmen als (Fach-) Projektleiterin (m/w/d) die technische Auslegung und kaufmännische Abwicklung von komplexen Instandhaltungs- und Investitionsprojekten des Regionalzentrums unter Beachtung der Erfordernisse des laufenden Betriebs. Dabei arbeiten Sie mit den übrigen Fachgebieten des Regionalzentrums, den  Fachabteilungen der Zentrale sowie Dienstleistern und Lieferanten zusammen und stimmen sich mit den beteiligten Behörden ab. Ihre Aufgaben im Einzelnen:

  • Projektplanung unter Berücksichtigung von Befunden und Ereignissen im Übertragungsnetz,
  • Beachtung der Vorschriften und Einholung von Genehmigungen,
  • Mitarbeit bei der Bearbeitung von Umbauverträgen,
  • Sicherstellen der Einhaltung von Auflagen, Terminen und Kosten,
  • Technische und kaufmännische Projektdokumentation.

Ihr Kompetenzprofil

  • Abgeschlossenes Studium einer bautechnischen oder elektro-/energietechnischen Fachrichtung (Bachelor, Master, Diplom),
  • Berufserfahrung in der Abwicklung von Projekten und – im Idealfall – der Errichtung sowie dem Betrieb von Umspannwerken, Schaltanlagen sowie Freileitungen,
  • Fahrerlaubnis PKW,
  • Sehr gute Deutschkenntnisse (C1),
  • Englische Sprachkenntnisse.

Ihr sicherer Umgang mit SAP, Planungs- und Ausschreibungssoftware, Datenbankanwendungen sowie MS-Office macht Ihre Bewerbung für uns besonders interessant.


Das bietet Ihnen diese Stelle

  • Verantwortungsvolle Tätigkeit für die Sicherstellung der Stromversorgung,
  • Technisch anspruchsvolles Arbeitsumfeld,
  • Bereitstellung von Smartphone und Laptop,
  • Umfassende Einarbeitung,
  • Hohe Arbeitsplatzsicherheit mit langfristiger Perspektive,
  • Tarifgebundenes Unternehmen und Betriebsrat,
  • Betriebliche Altersvorsorge
  • Einen mehrfach ausgezeichneten Arbeitgeber: „Die besten Arbeitgeber für Frauen“ - Note: Sehr gut (Brigitte, 2019); „Deutschlands beste Jobs mit Zukunft“ (Focus, 2019); „Deutschlands beste Arbeitgeber - Hohe Attraktivität“(Die Welt, 2019),
  • … und mehr davon auf unserer Karriere-Website.
Flexikompass - so flexibel ist diese Stelle
  • Arbeitszeit: 37 Wochenstunden (Vollzeit),
  • Flexible Arbeitszeiten mit Langzeitkonto zur Unterstützung Ihrer Work-Life-Balance,
  • Die Zahl der Gleittage ist nicht begrenzt,
  • Mobiles Arbeiten möglich.

Ihre Bewerbung

Wir freuen uns auf Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen mit Angabe Ihrer Gehaltsvorstellung und Verfügbarkeit (ggf. Kündigungsfrist). Bitte bewerben Sie sich bis zum 19.04.2020 ausschließlich über unser Bewerbungsformular hier.
 
Würden Sie gern mehr erfahren? Zum Beispiel, wie es ist in unserem Team zu arbeiten? Wie unsere Team-Kultur aussieht? Was Spaß macht und was die Herausforderungen sind? Dann rufen Sie Jens Schölecke an: (039201 68 456). Er ist Projektleiter im Team und damit einer Ihrer künftigen Kollegen.

Oder haben Sie Fachfragen zur Aufgabe? Dann schreiben Sie an Andreas Mötzing, Leiter Regionalzentrum West: work@50hertz.com (so erreichen Sie ihn leichter als am Telefon). Bitte beziehen Sie sich im E-Mail-Betreff auf die Stellen-ID 1594.

 

50Hertz gibt Menschen mit Behinderungen eine Chance.

50Hertz Transmission GmbH – ein Unternehmen der europäischen Elia Group
Personal, Marie-Katrin Gall, Telefon: +49 39201 68 425 
www.50hertz.com/karriere