Ihr Stellenangebot bei 50Hertz

Fachingenieurin Leitungstechnik (w/m/d)

 

Arbeitsort: Erfurt (Vieselbach)
Unbefristet | Vollzeit (37 Stunden pro Woche)
Veröffentlicht am: 01.09.2020 | Stellen ID: 1712 | Bewerbungsfrist: 27.09.2020


50Hertz Transmission GmbH, Erfurt (Vieselbach)

50Hertz ist einer der vier Übertragungsnetzbetreiber in Deutschland. Wir transportieren Strom auf Höchstspannungsebene. Die mehr als tausend Mitarbeiter*innen des Unternehmens schaffen etwas, das bis vor kurzem noch unmöglich schien: Energiewende mit hohem Tempo voranbringen und gleichzeitig Versorgungssicherheit hochhalten. Zusammen mit dem belgischen Stromnetzbetreiber Elia (Brüssel) bilden wir die international tätige Elia Group. Der Betrieb, Ausbau und die Instandhaltung des Höchstspannungsnetzes sowie der zugehörigen Umspannwerke, Schaltanlagen und Leitungen werden von fünf Regionalzentren aus organisiert, zu denen auch das Regionalzentrum Süd mit seinem künftigen Standort Erfurt (Vieselbach) gehört. Hier bieten wir Ihnen ab sofort die unbefristete Position: Fachingenieurin Leitungstechnik (w/m/d).

Übernehmen Sie die Planung und Durchführung von Instandhaltungs- und Investprojekten in der Freileitungstechnik.

Als Fachingenieur*in Leitungstechnik sichern Sie die Durchführung von Instandhaltungsprojekten ab und wirken beim Netzausbau mit. Außerdem sorgen Sie für die Bearbeitung von Anfragen Dritter unter Einhaltung der Verträge, Vorschriften, Vereinbarung und Gesetze für Leitungen und deren Nebenanlagen sowie Funkmasten. Dabei arbeiten Sie mit den übrigen Fachgebieten des Regionalzentrums, den Fachabteilungen der Zentrale sowie Dienstleistern und Lieferanten zusammen und stimmen sich mit den beteiligten Behörden ab. Sie sind fachliche Ansprechpartner*in für unsere dauerhaft auf der Baustelle arbeitenden Baukoordinatoren*innen.

Ihre Aufgaben im Einzelnen:

  • Mitwirkung bei organisatorischen und planerischen Aktivitäten im Fachgebiet sowie fachliche Vertretung des Fachgebietsleiters,
  • Planung, Durchführung und Gewährleistungsüberwachung von Instandhaltungs- und Netzausbauprojekten der Anlagen von 50Hertz unter Einhaltung der gültigen Gesetze, Normen, betrieblichen Vorschriften, Verträge und Vereinbarungen,
  • Beschaffung der dafür notwendigen Materialien,
  • Durchführen und Bewertung von Berechnungen zu elektrischen Parametern der Leitungen,
  • Beauftragen und Kontrollieren von Trassierungsmaßnahmen, Durchhangs- und Abstandsnachweisen,
  • Durchführen und Bewertung von hoch-, tief- und stahlbautechnischen Sachverhalten inkl. Korrosionsschutz,
  • Sicherstellen der Vorhaltung der Verträge und Dokumente von Revisionen,
  • Durchführung von technischen Schulungen und Unterweisung von Mitarbeitenden,
  • Sicherstellen von Betretungsrechten in Wäldern sowie auf Grundstücken,
  • Mitwirkung bei der fach- und termingerechten Ausführung der Maßnahmen,
  • Mitwirkung bei der Information und Abstimmung von Maßnahmen mit innerbetrieblichen Partnern als auch Behörden, Kunden, Eigentümern und sonstigen Organisationen,
  • Mitwirkung bei der Planung und Überwachung der Budgets und Ressourcen, Mitarbeit in Arbeitsgruppen und Gremien.

Ihr Kompetenzprofil

  • Abgeschlossenes Studium (Master oder Diplom) in einer elektro- bzw. energietechnischen Fachrichtung,
  • Mindestens drei Jahre einschlägige Berufserfahrung,
  • Sehr gute Sprachkenntnisse in Deutsch (C1) und Englisch (B1-2) in Wort und Schrift,
  • Kenntnisse im Planungs-, Verwaltungs- und Vertragsrecht sind von Vorteil,
  • Fahrerlaubnis PKW.

Gute Englischkenntnisse, Erfahrungen im Projektmanagement im Rahmen der Errichtung und Unterhaltung von Leitungen, solide Kenntnisse von MS Office sowie SAP-PM/ SRM und Grundkenntnisse weiterer Module sowie von Datenbankanwendungen machen Ihre Bewerbung für uns besonders interessant.


Das bietet Ihnen diese Stelle

  • Gesellschaftlich verantwortungsvolle Tätigkeit für die Sicherstellung der Stromversorgung,
  • Technisch anspruchsvolles Arbeitsumfeld,
  • Umfassende Einarbeitung und individuelle Fortbildungsmöglichkeiten,
  • 30 Tage Urlaub,
  • Betriebliche Altersvorsorge,
  • Einen mehrfach ausgezeichneten Arbeitgeber: „Die besten Arbeitgeber für Frauen“ - Note: Sehr gut (Brigitte, 2019); „Top-Karrierechancen für Frauen“ (Focus Money, 2020); „Top nationaler Arbeitgeber“ (Focus, 2020); „Deutschlands beste Arbeitgeber - Hohe Attraktivität“  (Die Welt, 2019); „Deutschlands beste Ausbilder 2019“ (Capital, 2019); „Deutschlands beste Ausbildungsbetriebe“ (Focus Money, 2020),
  • … und mehr davon auf unserer Karriere-Website.
Flexikompass - so flexibel ist diese Stelle
  • Arbeitszeit: 37 Wochenstunden (Vollzeit),
  • Flexible Arbeitszeiten mit Langzeitkonto zur Unterstützung Ihrer Work-Life-Balance,
  • Die Zahl der Gleittage ist nicht begrenzt.

Ihre Bewerbung

Wir haben unseren Rekrutierungsprozess an die aktuelle Situation (Corona-Pandemie) angepasst und führen nun bei Bedarf alle Gespräche auch in Form von Telefon- und Video-Interviews.

Wir freuen uns daher auf Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen mit Angabe Ihrer Gehaltsvorstellung und Verfügbarkeit (ggf. Kündigungsfrist). Bitte bewerben Sie sich bis zum 27.09.2020 über unser Bewerbungsformular hier.

Haben Sie noch Fachfragen zur Aufgabe? Herr Bausch, Fachgebietsleiter Leitungstechnik, wird gern Ihre Fragen beantworten: work@50hertz.com. Bitte beziehen Sie sich im E-Mail-Betreff auf die Stellen-ID 1712.

 

Wir freuen uns über Bewerbungen von Menschen mit Behinderungen. Die 50Hertz-Schwerbehindertenvertretung berät Sie gern und vertraulich. Sie erreichen sie per E-Mail: sbv@50hertz.com.

50Hertz Transmission GmbH – ein Unternehmen der europäischen Elia Group
Personal, Andrea Müller, Telefon: +49 36203 70 -425 
www.50hertz.com/karriere